SG Gutach/Wolfach

Herren 3

Männer KKB-1 / Saison 2020-21

Spielplan

Herren 3

Saisonvorschau

Wenn am 1. November die Dritte die SG Meißenheim/Nonnenweier zuhause empfängt, geht eine nunmehr achtmonatige Spielpause zu Ende. Zugegebenermaßen ist der sportliche Schaden, der durch die Zwangspause entstand bei einer Dritten Mannschaft grundsätzlich überschaubar. Es sind eher die Aktivitäten abseits des Feldes, die den Charakter der Mannschaft und den positiven Zusammenhalt untereinander stärken. Die Malle-Bar am letzten Spieltag, der darauffolgende Besuch auf Deutschlands Lieblingsinsel, die Dorfsportwoche, die Rappensteinwanderung oder der Wasen-Besuch gehören zu den beliebten Jahresterminen, die die Mannschaft mit Freude wahrnimmt. Trotz, dass all das diesen Sommer ins Wasser fiel, blieben die Spieler in der Vorbereitung im Sommer am Ball, tendenziell war die Trainingsbeteiligung sogar höher als die Jahre davor. Das dreiköpfige Orgateam, bestehend aus Stefan Kammerlander, Andreas Obergfell und Marco Allgaier gibt sich alle Mühe, zweimal die Woche ein vernünftiges Training auf die Beine zu stellen und auch neben dem Handball coronafreundliche Ausflugsalternativen anzubieten, zum Beispiel Sammeln und Produktion eines eigenen Heidelbeermosts. Sportlich wird die neue Saison insofern spannend, dass einige unbekannte Teams die neu gegründete Staffel eins der Kreisliga B vervollständigen. SG Meißenheim/Nonnenweier, TuS Altenheim 3, TuS Ottenheim 3 und die SG Elgersweier/Ohlsbach 4 sind allesamt unbeschriebene Blätter für unsere Dritte, daher freut man sich schon auf spannende Duelle. Der Kader ist wie die Jahre davor auch eine bunte Mischung aus erfahrenen Landesligarecken, beruflich oder privat sehr eingespannten Teilzeithandballern und jungen motivierten Spielern, die sich gerne über die Dritte an das Niveau des Herrenhandballs rantasten und nebenher noch die ein oder andere Spaßveranstaltung mitnehmen möchten. Vor allem der Spaß am Sport, Teamgeist und Kameradschaft stehen im Vordergrund, jedoch ist ein Tabellenplatz im vorderen Drittel definitiv das angepeilte Ziel. Motivationstechnisch ist sportlicher Leiter Stefan Kammerlander sicherlich ein scheinendes Vorbild für die gesamte Mannschaft und schafft es immer wieder im richtigen Moment den Fokus auf das Spiel zu legen. Wir sind gespannt auf eine besondere Runde, in der Gesundheit und Sicherheit aller Teams auf alle Fälle vor sportlichem Erfolg stehen sollte.

Spielerkader

Torhüter

Marco Allgaier, Philipp Schondelmaier, Marco Faist, Maximilian Füssel, Tobias Gutekunst

Feldspieler

Stefan Kammerlander, Andreas Obergfell, Sebastian Aberle, Moritz Schuler, Philipp Schrenk,  Mario Schrenk, Alexander Blum, Andreas Moser, Aaron Wöhrle (MJA), Florian Model, Michael Hirt,  Tobias Aberle, Tobias Baumann, Tom Buchholtz Ferreira, Timo Ganter, Tobias Heil, Elias Heinrich, Christoph Lehmann, Johannes Ludwig, Jerome Ressel, Matthias Wetzel, Demian Moser (MJA)

Trainer

Team-Orga + Spieler: Stefan Kammerlander

Team-Orga + Spieler: Andreas Obergfell

Team-Orga + Spieler: Marco Allgaier

Trainingszeiten

dienstags / 20.30-22.00 Uhr / Curt-Liebich-Sporthalle Gutach

donnerstags / 20.00-21.30 Uhr / Sporthalle Realschule Wolfach

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen