SG Gutach/Wolfach

E-Jugend weiblich

WJE-BK / Saison 2020-21

Spielplan

E-weiblich

Saisonvorschau

Corona, Corona, Corona- die Kinder können das bestimmt nicht mehr hören und wollen wieder mit „normalem“ Handballsport loslegen und vor allem das Gemeinschaftserlebnis erleben.

Das will natürlich auch das Trainergespann Steffi Riedel, Hans- Jörg Kovac und wahrscheinlich Sabine Schmider. Zusammen mit den Mädchen möchten sie Spaß im Training, im Spiel und das verbunden mit sportlichem Erfolg erreichen, und das alles bei den vorgegebenen Sicherheitsvorgaben.

Zweimal in der Woche – jeweils am Dienstag ab 17:30 Uhr in der Sporthalle Wolfach und am Donnerstag ab 17:15 Uhr in der Sporthalle Gutach – tummeln sich bis zu 15 Mädchen mit ihren Trainern in der Sporthalle, um ihr persönliches handballerisches Können und das Zusammenspiel in der Mannschaft immer weiter zu verbessern und die erlernten Fähigkeiten in den Spielen auch anzuwenden. Besonders in dieser Altersklasse ist es spannend, den Übergang vom spielerischen Ballspiel zum Wettkampfbetrieb zu verfolgen und den Lernerfolg der Kinder zu erleben.

Spielerinnenkader

Torhüterinnen

Enia Paffendorf

Feldspielerinnen

Mathilda Böhler, Vanessa Fraszewska, Elena Riedel, Jule Schmalz, Alicia Ribeiro dos Santos, Carla Herrmann, Sophia Edele, Leni Broghammer, Johanna Hauer, Lena Dold, Luise Böhler, Annika Lehmann, Pina Marino, Alexandra Davidescu, Sophie-Marie Schmieder

Trainer

Trainer: Hans-Jörg Kovac

Co-Trainerin: Stefanie Riedel

Co-Trainerin: Sabine Schmider

Trainingszeiten

dienstags / 17.30-19.00 Uhr / Sporthalle Realschule Wolfach

donnerstags / 17.15-18.30 Uhr / Curt-Liebich-Sporthalle Gutach

Jahrgänge 2010/2011

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen