SG Gutach/Wolfach

D-Jugend weiblich

WJD-BK / Saison 2020-21

Spielplan

D-weiblich

Saisonvorschau

Bereits vor den Sommerferien haben die Mädels der neuen D-Jugend das Training aufgenommen. Neben den besonderen Corona-Hygieneregelungen sind auch die Trainer- und Mannschaftszusammensetzung neu. Erfreulicherweise haben sich mit Laura Riedel und Tanja Faisst zwei Spielerinnen der Damen bereiterklärt die Trainingseinheit dienstags in Wolfach zu gestalten. Für die Bereitschaft neben dem eigenen Trainings- und Spielbetrieb, diese Doppelbelastung  auf sich zu nehmen,  gilt ein besonderer Dank !

Die ersten Trainingseinheiten vor den Sommerferien waren auf das gegenseitige Kennenlernen und Ballkontakt nach einer langen Trainingspause ausgerichtet. Nach den Sommerferien wird der Schwerpunkt auf spielerische Elemente, Angriffs- und Abwehrverhalten gelegt, um dann hoffentlich im Oktober richtig in den Spielbetrieb einsteigen zu können. Für die neu aus der E-Jugend hinzugekommenen Spielerinnen wird die Umstellung im Spielsystem eine zusätzliche Herausforderung.
Das Trainerteam freut sich auf eine spannende Runde !

Spielerinnenkader

Torhüterinnen

Emily Riedel

Feldspielerinnen

Saskia Esslinger, Sarah Baranyi, Jule Schott, Anna Esslinger, Annabell Schmider, Charlotte-Luies Eckert, Lana Schmid, Katharina Rauser, Paulina Mayer, Luna Schwendemann, Aenna Welke, Lena Schmider, Finja Wöhrle, Anne Sum, Tamia Klöpfer, Leah Jade Jehle

Trainer

Trainer: Christian Lehmann

Co-Trainerin: Laura Riedel

Co-Trainerin: Tanja Faisst

Trainingszeiten

dienstags / 16.30-17.45 Uhr / Sporthalle Realschule Wolfach

mittwochs / 17.00-18.30 Uhr / Curt-Liebich-Sporthalle Gutach

Jahrgänge 2008/2009

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen