SG Gutach/Wolfach

Infos zum Heimspielwochenende / Spielabsagen etc…

Seit heute (28.01.2022) gilt in Baden-Württemberg wieder die Alarmstufe I. Das bedeutet, dass u.a. in den Sporthallen nicht mehr die 2G+-Regeln sondern die 2G-Regeln angewandt werden.

Das angepasste Hygienekonzept finden sie hier >> Hygienekonzept Sporthalle Wolfach

Zugang zur Sporthalle haben neben den unmittelbar am Spielbetrieb teilnehmenden Personen auch Helfer sowie Eltern/Elternteile, welche ihr Kinder/Jugendlichen zum Spiel fahren. >> Info für Zuschauer

Omikron zieht seine Kreise! Stand heute 15:39 Uhr werden folgende Spiele abgesagt oder verlegt:

Samstag / E-männlich, Herren 3, Herren 2

Sonntag / D-männlich, C-männlich

Wir werden das Geschehen weiter verfolgen und informieren…

SGGW 1 verliert nach gutem Kampf

Innerhalb von nicht einmal 24 Stunden musste die SG Gutach/Wolfach in der Landesliga Süd ein zweites Mal ran. Nach der schwachen Derbyleistung Freitagabend gegen die SG Schenkenzell/Schiltach hatte man gegen die nicht minder stark einzuschätzenden Mannen des TuS Steisslingen 2 ähnlich Schlimmes zu befürchten. Weiterlesen

Spitzenspiel der Damen steht an

Im ersten Spiel nach der langen Pause treffen die Landesliga-Damen der SG Gutach/Wolfach an diesem Spieltag auf dem Mitfavoriten SG Maulburg/Steinen. Bisher kennen sich beide Teams noch nicht, da dies noch ein Spiel aus der Vorrunde ist. Allerdings ist Maulburg/Steinen mit lediglich zwei Verlustpunkten direkter Verfolger der derzeit tabellenführenden SG Gutach/Wolfach. Die Gäste mussten sich im Hinspiel mit 26:28 der SG Hornberg/Lauterbach/Triberg geschlagen geben, wobei man das Rückspiel mehr als deutlich mit 35:23 für sich entscheiden konnte. Weiterlesen

SGWW tritt in Konstanz an

Die baden-württembergischen Handball-Verbände werden am Wochenende planmäßig wieder in den Spielbetrieb einsteigen. Letzten Samstag hätte das Nachholspiel zwischen der SG Gutach/Wolfach und der SG Schenkenzell/Schiltach stattfinden sollen, wurde aber kurzfristig abgesetzt (neuer Termin ist Freitag 21.01. in Gutach). Kommenden Sonntag muss die SGGW ihr Rückrundenspiel bei der HSG Konstanz 3 in der Schänzle-Sporthalle austragen. Die Anwurfzeit ist mit 12.30 Uhr eher ungewöhnlich gewählt. Die derzeitigen Tabellennachbarn lieferten sich im Oktober in Wolfach einen regelrechten Krimi. Bis zur 40. Spielminute hatte man das Spielgeschehen einigermaßen im Griff, dann war es jedoch der junge Fynn Osann welcher mächtig aufdrehte und die Gastgeber in arge Verlegenheit brachte. Am Ende musste sich die Sepp-Sieben sogar mit einem 21:21 zu begnügen. Ob die junge SG-Truppe nach fast zwei Monaten Spielpause an die teilweise ordentlichen bis guten Auftritte der Hinrunde anknüpfen kann, wird sich zeigen. Corona, Verletzungen und private Termine verhinderten einen optimalen Trainingsbetrieb. Will man die Aufstiegsrunde der Südstaffel erreichen, sollten in Konstanz Punkte eingefahren werden.

Oliver Kronenwitter bleibt Damen-Trainer

Die SG Gutach/Wolfach wünscht allen Spielerinnen und Spielern, ihren Fans, Gönnern und Helfern ein frohes Neues Jahr!

Gleich zum Jahresauftakt kann die SGGW Erfreuliches vermelden: Der aktuelle Damentrainer Oliver Kronenwitter verlängert sein Engagement über die aktuelle Spielsaison hinaus. „Krone“ wird somit seine erfolgreiche Arbeit mit den Landesliga-Damen fortsetzen. Derzeit belegt das junge Team einen hervorragenden 1. Platz in der Landesliga Süd Staffel 2. 

Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen