Herren I vor nächster Auswärtshürde in Maulburg/Steinen

Vorbericht SG Maulburg/Steinen : SG Gutach/Wolfach 

Der Anfang ist gemacht, die ersten Punkte in der Abstiegsrunde sind eingefahren. Zeit zum Feiern bleibt der SG Gutach/Wolfach um Trainer Frank Sepp jedoch kaum. Am Samstag um 20 Uhr steht in der Sporthalle Steinen bereits das nächste schwere Auswärtsspiel an. Gastgeber Maulburg/Steinen ist mit 6:8 Punkten direkter Tabellennachbar der Gäste (7:5) und sollte somit unbedingt geschlagen werden.

Allerdings haben die Schwarzwälder, wie wahrscheinlich alle Mannschaften momentan, erheblich mit Corona zu kämpfen. Coach Sepp kann einmal mehr nicht wirklich vorausschauend planen und muss hoffen, dass genesene Spieler aus der letzten Woche wieder rechtzeitig hinzustoßen dürfen. Alles in allem eine unbefriedigende Ausgangslage, die aber alle Teams gleich zu treffen scheint. Auf Maulburg Steinen ist man zuletzt in der Saison 2019/20 und zuvor 2016/17 getroffen. Leistungsstand der Mannschaften war meistens ähnlich, wobei in Steinen noch ein erschwerender Faktor für die SG Gutach/Wolfach hinzukommt. Durch das in der Südstaffel seltene absolute Harzverbot waren die Schwarzwälder auswärts immer ihrer gefährlichsten Waffe beraubt. Die Rückraumspieler kamen nur selten gut mit den Bedingungen zurecht und fanden keine Mittel, sodass man die Gastgeber durch einfache Ballverluste oder Fehlwürfe zu schnellen Kontern einlud. Das gilt es am Samstag zu vermeiden. Wenn es vorne schon schwierig wird, muss zumindest die Abwehrarbeit stimmen. Auch die Angreifer aus Maulburg/Steinen müssen zu unvorbereiteten Würfen gezwungen werden ohne gleichzeitig die Außenspieler und Kreisläufer an der langen Leine zu lassen. Es wird also eine taktisch spannende Aufgabe, auf die sich die Mannschaft unter der Woche sicher vorbereitet hat. Am Ende bleibt die Frage, wie – und vor allem von wem – die taktischen Vorgaben umgesetzt werden können. Motivation dürfte genug vorhanden sein, denn mit einem Sieg wäre ein weiterer großer Schritt in Richtung Klassenerhalt getan. Aktuelle Zutrittsbeschränkungen und Hygieneregeln sind wie immer der Webseite der Heimmannschaft zu entnehmen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen