SG Gutach/Wolfach

Herren I: Reise nach Konstanz in ungewissen Zeiten

Vorbericht HSG Konstanz III : SG Gutach/Wolfach

Nachdem das Lokalderby am vergangenen Wochenende kurzfristig abgesagt wurde, ist auch in den kommenden Wochen schwer vorauszusagen, wie es beim Handball weitergeht. Fest steht, dass es aktuell schwierig ist, den Fokus auf Handball zu richten. Fest steht ebenfalls, dass mit großen Einschränkungen nicht nur auf Seiten der Zuschauer zu rechnen ist. Nichtsdestotrotz wird gespielt, solange nicht anders verordnet und hat die SG noch alle Chancen, die Hinrunde auf dem vierten Platz zu beenden.

Rein sportlich betrachtet ist die Partie bei der dritten Mannschaft aus Konstanz am Samstag um 15 Uhr extrem richtungsweisend. Mit einem Sieg beim direkten Verfolger vom Bodensee (Platz 6, 5:11 Punkte) wäre für die Mannschaft von Frank Sepp (Platz 5, 6:10 Punkte) noch alles drin im Kampf um den direkten Klassenerhalt. Im hart umkämpften Hinspiel war vor allem am Ende der Partie für beide Mannschaften ein Sieg möglich. Gutach/Wolfach versäumte es, den Sack nach guten 45 Minuten frühzeitig zuzumachen und musste die Gäste nicht zuletzt durch den starken Fynn Osann wieder herankommen lassen. Am Ende hat man es fast noch gänzlich aus der Hand gegeben und musste sich mit einem 21:21 begnügen. Am Samstagnachmittag muss ohne Wenn und Aber ein Sieg her auch wenn man die weite Reise wieder mal stark ersatzgeschwächt angehen muss. Ob und in welcher Aufstellung gespielt wird, steht dabei wahrscheinlich bei beiden Teams erst kurz vor Anpfiff fest. Über Zugangsregelungen für Zuschauer müssen diese sich kurzfristig auf der Webseite der HSG informieren.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen