SG Gutach/Wolfach

Mit dem Fanbus zum Abstiegsduell nach Salem

Vorbericht HSG Mimmenhausen/Mühlhofen : SG Gutach/Wolfach
Nach dem kleinen Rückschlag in Müllheim hat das Landesligateam aus Gutach und Wolfach gleich das nächste richtungsweisende Spiel vor der Brust. Am Samstag um 20 Uhr wartet mit der HSG Mimmenhausen/Mühlhofen abermals ein direkter Konkurrent auf die Mannschaft von Frank Sepp und Martin Wöhrle. War die deutliche Niederlage gegen Freiburg mehr oder weniger eingeplant, könnten die beiden knappen Punktverluste gegen Müllheim/Neuenburg am Ende noch teuer werden. Umso wichtiger, dass die Mannschaft am Samstag in der Sporthalle Salem punktet.
Das Hinspiel gegen den Aufsteiger ging bis zum Schluss umkämpft mit 25:24 an die Schwarzwälder. Auch im Rückspiel wird auch in der Woche nach Sturmtief „Sabine“ ein eisiger Wind wehen. Beide Mannschaften werden alles daransetzen, mit einem Sieg die Chancen auf den Klassenerhalt zu wahren. Aktuell ist Mimmenhausen/Mühlhofen mit 7:25 Punkten noch knapp hinter der SG (8:26). Dass diese Tatsache kein Garant für Erfolg ist, hat die bittere Niederlage in Müllheim gezeigt. Gutach/Wolfach wird vollzählig anreisen und hat seit einigen Wochen deutlich mehr Varianten in den Angriffsreihen zu bieten.
Um das vermeintliche Handicap in fremder Halle auszugleichen, wird die SG erstmals einen Fanbus einsetzen. Mit diesem Service will man die bestmögliche Unterstützung am Bodensee und hofft auf eine der Brisanz der Begegnung angepasste Stimmung. Alle Infos zur Anmeldung, Abfahrtszeiten und Unkostenbeitrag gibt es auf sg-gutach-wolfach.de. (Update: Mittlerweile sind alle Plätze im Bus belegt)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen