SG Gutach/Wolfach

E-Jugend gewinnt Turnier in Seelbach

Für die E-Jugend der SG Gutach/Wolfach um Trainer Marion Müller und Gerhard Wöhrle hat das Jahr mit einem Turniersieg bestens begonnen. Beim gemischten Turnier zu Ehren von Josef Herrmann in Seelbach setzte sich in jeweils 15 Minuten Spieldauer in der Vorrunde gegen den TuS Oberhausen mit 10:9 und die HSG Ortenau Süd mit 8:3 durch und musste im Finale gegen den anderen Gruppensieger aus den Teams Ortenau Süd weiblich, ETSV Offenburg und Tus Oberhausen weiblch antreten. Gegen die weibliche E-Jugend vom TuS Oberhausen gewann Gutach/Wolfach knapp mit 8:6 und war somit Turniersieger. Herzlichen Glückwunsch für diese super Leistung.  

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen