SG Gutach/Wolfach

Damen 2 verlieren in Unterharmersbach

SG Gutach/Wolfach 2 : FV Unterharmersbach 16:20 (7:9)

Mit nur sieben Feldspielerinnen reiste die zweite Damenmannschaft der SG am vergangenen Samstag beim FV Unterharmersbach an. Durch einen guten Start konnten sich die Gäste mit 5:3 in der 18. Minute absetzen. Die daraufhin genommene Auszeit des FV zeigte jedoch Wirkung und die Gastgeberinnen erzielten fünf Tore in Folge, ehe die SG-Damen nachlegen konnten. Zum Ende der ersten Halbzeit konnte der Torrückstand auf 7:9 verkürzt werden.

Nach dem Seitenwechsel verlief das Spiel zunächst auf Augenhöhe, bis zum 11:11 in der 38. Minute konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen. Dann schwanden bei den Spielerinnen der SG  langsam die Kräfte und der Mangel an Wechselmöglichkeiten machte sich bemerkbar. Dadurch gelang es dem FV Unterharmersbach auf 13:17 zu erhöhen. Diesen Vorsprung konnte die SG bis zum Ende der zweiten Halbzeit nicht mehr aufholen.

Beim anstehenden Heimspiel gegen die SG Schenkenzell/Schiltach 2 am 14.12.2019 gibt es für die SG Gutach/Wolfach 2 dann hoffentlich wieder zwei Punkte zu holen.

Spielfilm: 5:3, 5:8, 7:9, 11:11, 13:17, 16:20

SGGW: Hirt 2, Klumpp, Peter, Thoma 9, Rupprecht, Schuler, Brohammer 3/2, Schwer 2, Armbruster

FVU: Mahrt 1, Lehmann 5/1, Oehler, Burger, Laifer 3, Devantier 1, Hübel, Pfundstein, Rehm, Baumann 10, Suhm

Schiedsrichter: Christian Bartz (TV Gengenbach)

Bericht: Laura Riedel

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen