SG Gutach/Wolfach

Derby (k)ein Spiel wie jedes andere

Vorbericht SG Gutach/Wolfach : St. Georgen

Am Samstag um 20 Uhr steigt in der Gutacher Curt-Liebich-Sporthalle das zweite Schwarzwaldderby für die SG Gutach/Wolfach. Dabei waren die Vorzeichen selten so eindeutig wie in dieser Saison. War es in den Vorjahren stets ein Aufeinandertreffen auf Messers Schneide, schlägt das Pendel in dieser Saison eindeutig in Richtung der Bergstädter aus. Mit bisher nur einer Niederlage und sechs Siegen belegt der TVS den zweiten Tabellenplatz. Zuletzt siegte man 31:27 gegen Konstanz.
Für die SG heißt es weiterhin, alle Kräfte zu mobilisieren und vor eigenem Publikum alles in die Waagschale zu werfen. Die Formkurve der letzten Wochen zeigt mit Ausnahme der letzten Woche in Ringsheim eindeutig nach oben und irgendwann wird man die Leistung auch mal über die Ziellinie retten. Einstellen muss man sich bei der SG auf einen hochmotivierten Gegner und eine körperlich intensiv geführte Partie. Es wird sich zeigen, ob die jungen Gastgeber nach sechs Spielen Erfahrung damit umgehen und die Partie lange offen halten können.

Die SG hofft auch in dieser schwierigen Zeit auf die traditionell tolle Derbyatmosphäre und erinnert an viele packende Aufeinandertreffen in den letzten Jahren. Nicht nur einmal endete die Partie in der Vergangenheit mit einer großen Überraschung. Zu verlieren hat man einmal mehr nichts in dieser Runde.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen