SG Gutach/Wolfach

Erfolgreicher Saisonstart der männlichen E-Jugend

Nach den Sommerferien mit 22 Kindern auf der Liste in die neue Saison gestartet, ist unser Kader nach einigen Trainingseinheiten nun auf 15 Spieler „geschrumpft“, bedingt
meist durch die Entscheidung zwischen Handball und Fußball. Mit gerade mal sieben Spielern haben wir am 5. Oktober nun unser erstes Spiel gegen die Spielergemeinschaft
Hornberg/Lauterbach/Triberg vor heimischer Kulisse in Gutach bestritten. Kein Ersatzspieler auf der Bank heißt: 2x 20 Minuten durchspielen. Das bringt die Kinder an die
Leistungsgrenze, aber es war ein unglaublicher Auftakt. Zum Schluss standen 40:14 Tore auf der Tafel. Hervorheben muss man die Leistung von Jannik, der inzwischen in der 3.
Saison bei uns spielt. Schnelligkeit, Sprung- und Wurfkraft: da sitzt fast jeder Schuss. Aber auch alle anderen Spieler: David, Levi, Moritz und Simon haben ein tolles Spiel geliefert.
Durch Schnelligkeit, Einsatzwille und Beweglichkeit wurden viele Chancen erarbeitet und zum Großteil auch genutzt. Positiv: jeder hat sich getraut, auf‘s Tor zu werfen. Mit zum
Ergebnis beigetragen hat natürlich auch unser Tormann Marius, der insbesondere in der zweiten Halbzeit den Kasten sehr „sauber“ gehalten hat. Mal schaun, was uns bei unserem ersten Auswärtsspiel am 13. Oktober in Alpirsbach erwartet.

Bericht: Marion Müller

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen