SG Gutach/Wolfach

Frank Sepp wird neuer Herrentrainer der SG Gutach/Wolfach

“Endlich ist es perfekt!”, verkündet Klaus Lehmann, Leiter der SG Gutach/Wolfach, erleichtert. Die erste Herrenmannschaft hat für die kommende Runde einen neuen Trainer, der das Gespann um Oliver Kronenwitter und Martin Wöhrle ablöst.
Frank Sepp übernimmt zum 1. Juni das Amt des SG-Übungsleiters und ist in Gutach kein Unbekannter. Der in Gengenbach wohnhafte 40-Jährige hat einst die Damen des TuS in der Südbadenliga und Landesliga betreut. Seine aktuelle Trainerstation bei der SG Elgersweier/Ohlsbach verlässt er zum Saisonende.
Frank Sepp freut sich auf die Aufgabe, bei den Herren der Spielgemeinschaft den personellen Umbruch zu vollziehen, ist sich aber der Herausforderung dieser Aufgabe klar bewusst. Vor allem wenn das Team in den verbleibenden Spielen den Klassenerhalt schaffen sollte, wird die kommende Runde in der Landesliga mit stark verändertem Kader noch viel schwerer als in diesem Jahr. (Klassenerhalt stand zur Vertragsunterzeichnung noch nicht fest. Mittlerweile ist sicher, dass die SG ein weiteres Jahr in der Landesliga spielt)

Die SG freut sich, diese Aufgabe mit Frank Sepp anzugehen und kann nun auch endlich über das Saisonende hinaus planen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen