SG Gutach/Wolfach

Gutacher Schüler ziehen in Jugend Trainiert für Olympia Finalrunde ein

Die Betreuung der Schulmannschaften ist eine langjährige Kooperationsmaßnahme zwischen dem TuS Gutach und der Hasemann Schule.
Gerhard Wöhrle engagiert sich hier sehr stark und nimmt mehrmals frei, um die Kinder zu trainieren und zu betreuen.  Die SG Gutach/Wolfach sagt vielen Dank für den großartigen Einsatz und gratuliert recht herzlich zum Einzug in die Finalrunde im Mai.

Hier die Spielergebnisse der Zwischenrunde in Zunsweier:
Am Di. 17.04.2018 war die WKV GS Zwischenrunde Jungen „Jugend Trainiert Für Olympia“ in der Sporthalle Zunsweier – Spielbeginn war um 10:30 Uhr.
Für die Zwischenrunde hatten sich folgende 4 Grundschulen qualifiziert.
GS Zunsweier
GS Hofweier
GS Altenheim
GS Gutach

Gespielt wurde jeweils 2×10 Minuten mit 1 Minute Halbzeit nach den Regeln im E-Jugend SHV Bezirk Schwarzwald/Offenburg. 1. Hälfte 3: 3 und 2. Hälfte 6:6

Ergebnisse:
GS Zunsweier gegen GS Hofweier 9:4  ( 4:1 )

GS Altenheim  gegen GS Gutach 13:13 ( 8:5 )

GS Hofweier  gegen  GS Gutach 4:14 ( 2:6 )

GS Zunsweier gegen GS Altenheim  8:10 ( 2:4 )

GS Hofweier  gegen GS Altenheim   6:14 ( 3:6 )

GS Zunsweier  gegen  GS Gutach 11:15 (5:8)

Tabellenstand:
1. GS Gutach  5:1 Punkte ( besseres Torverhältnis )

2. GS Altenheim  5:1 Punkte

3. GS Zunsweier  2:4 Punkte

4. GS Hofweier    0:6 Punkte

Damit haben sich für das Finale die GS Schulen GS Gutach und GS Altenheim im Mai qualifiziert.

P1110931[89621]

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen