SG Gutach/Wolfach

SG empfängt Pfullendorf

Vorbericht SG Gutach/Wolfach : TV Pfullendorf

Nach zuletzt zwei schwachen Auftritten gilt es für die Landesligisten der SG Gutach/Wolfach am Samstag, den Abwärtstrend zu stoppen. Zu Gast in der Wolfacher Realschulsporthalle ist um 20 Uhr der aktuelle Dritte aus Pfullendorf. Auch wenn es für die Gäste vom Bodensee aktuell sehr gut läuft und sie noch mittendrin sind im Rennen um den Aufstieg, hat die SG noch etwas gutzumachen. Die 21:25 Hinspielniederlage blieb den Schwarzwäldern nämlich bis heute als eine der bittersten und unnötigsten in Erinnerung. Gutach/Wolfach hatte 40 Minuten sehr gut mitgehalten und dann in den verbleibenden Minuten einfach aus heiterem Himmel das Torewerfen komplett eingestellt. Nur zwei Treffer der SG in 20 Minuten ebneten Pfullendorf am Ende kampflos den Weg zum Heimsieg. Dass sie das gerade gegen Spitzenteams besser kann, hat die SG mehrfach bewiesen. Gerade zuhause muss und wird sich Gutach/Wolfach vor niemandem verstecken. Auch wenn die Abwehr zuletzt auch nicht mehr an die bärenstarken Leistungen anknüpfen konnte, so ist das Sorgenkind der Stunde die Wurfausbeute im Angriff. Die gesamte Mannschaft muss sich wieder zusammenreißen und die Würfe platzierter auf das gegnerische Tor bekommen. Sollte das gelingen, ist am Samstag vor heimischem Publikum der neunte Saisonsieg drin.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen