SG Gutach/Wolfach

Punkt für Reserve im Kellerduell zu wenig

SG Gutach/Wolfach II : SG Willstätt-Auenheim 23:23 (11:10)

Am Ende war es mit dem Schlusspfiff sogar noch ein glücklicher Punktgewinn für die akut abstiegsbedrohte zweite Mannschaft der SG Gutach/Wolfach. Cedric Schmider setzte sich nach schnellem Anspiel beherzt über die linke Seite durch und netzte in letzter Sekunde zum 23:23 Ausgleich. Zuvor hatten es die Hausherren 60 Minuten lang versäumt, den Sack zuzumachen und Boden am Tabellenende gutzumachen.

Knapp wie das Endergebnis war die gesamte Partie. In der ersten Halbzeit war es ein bestens aufgelegter Philip Schillinger im rechten Rückraum, der seine Mannschaft stets knapp in Führung hielt. Beim Gegner zeigten sich Lars Henrik Kiefer und Michael Hoyer besonders treffsicher. Insgesamt präsentierte sich der Tabellenletzte aber wieder einmal zu harm- und ideenlos im Angriff, sodass es nie zu einem größeren Vorsprung reichte. Nach dem Seitenwechsel mit hauchdünner 11:10 Führung griff bei den Gastgebern Frank Schwarze ins Spielgeschehen ein und konnte Akzente auf der linken Rückraumseite setzen. Willstätt blieb jedoch stets dran und nutzte die Fehler der Gastgeber aus. Statt beim 21:19 nachzulegen, produzierte Gutach/Wolfach wieder einmal entscheidende Fehler und musste die Gäste herankommen lassen. Neun Sekunden vor Schluss erzielte Willstätts Kiefer dann den vermeintlichen „Lucky Punch“ zum 22:23, ehe Schmider mit dem Schlusspfiff zumindest noch den verdienten Punkt für die Gastgeber zurückholte. Helfen tut dieser der SG Gutach/Wolfach allerdings kaum im Abstiegskampf.

SGGW: Laiblin, Heinkele; Brunenberg 2, Schillinger 8, M. Hirt, C. Schmider 3, Ressel, Kilgus, Schwarze 5, Lauterbach, Model, Mangold, Heizmann 1, Bossert 4

Bilder von Horst-Dieter Bayer folgen heute Abend bzw. morgen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen