SG Gutach/Wolfach

SG II verliert auch in Triberg

TV Triberg : SG Gutach/Wolfach II 43:34 (18:15)

 

Die angepeilte Wiedergutmachung der zweiten Mannschaft der SG Gutach/Wolfach im Rückspiel gegen Triberg ist missglückt. Obwohl die Gäste diesmal besser ins Spiel kamen und nach vorne gut mitspielten, waren es diesmal die Fehler in der Defensive, die die Niederlage besiegelten.

Gutach/Wolfach ging zwar in Führung, doch die Hausherren drehten die Partie zum 3:1. Noch einmal gelang Frank Mangold, dem besten Torschützen in Reihen der SG, der 3:3 Ausgleich, ehe der TVT langsam wieder davonzog. Beim 12:6 nach 14 Minuten sah es schon früh nach einer Klatsche wie in der Vorwoche aus. Doch die SG besann sich noch einmal auf ihre Kampfstärke und kam auf 13:10 heran. Zur Pause führte Triberg mit 18:15.

Statt aber weiter aufzuholen, verschliefen die Gäste die ersten Minuten nach dem Seitenwechsel komplett. Binnen zehn Minuten stand es 29:19 und die Messe war für die Gäste gelesen. Während man vorne einige Akzente durch Frank Mangold, Roman Heizmann und Andreas Obergfell setzen konnte und Johannes Ludwig zu seinem ersten Einsatz bei den Aktiven kam, agierte man hinten blauäugig und viel zu nachlässig. Thomas Kuner erzielte diesmal zwar „nur“ fünf Treffer, dafür ließ man Stefan Schmetzer nahezu ohne Gegenwehr schalten und walten und insgesamt 19 (!) Treffer erzielen. So blieb am Ende nicht mal mehr Ergebniskosmetik und die SG-Reserve verlor zum zweiten Mal in Folge sehr deutlich mit 43:34.

 

Spielfilm: 0:1, 3:1, 3:3 12:6, 13:10, 18:15; 29:19, 30:23, 40:30, 43:34

TVT: Fleig 1, Arnold 7, Rißler 2, Maurer, Kürner 4, Schmetzer 19/4, Wallishauser 1, Kuner 5, Burkert 3. Remesal, Budnik, Mesa, Maier, Kohnen

SGGW 2: Brunenberg 3/1, Ludwig, Obergfell 7, Schmider 1, Schwarze 2, Hirt, Mangold 11, Heizmann 9/6, Bossert 1, Kopp, Wöhrle, Faist

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen