SG Gutach/Wolfach

Qualifikation zur SL für männliche Jugend B schwierig aber nicht unmöglich

Die männliche Jugend B ging im ersten Quali-Turnier in Elgersweier leider leer aus, hat aber am kommenden Wochenende noch die Chance die Qualifikation zur SL am Leben zu halten. Leider musste die Mannschaft ersatzgeschwächt antreten. Felix Riedel und Jan Henke und Nico Schwer standen gar nicht zur Verfügung und auch Jonas Gebele hat seinen Fingerbruch noch nicht komplett auskuriert. Nach großen Startschwierigkeiten musste man sich der HSG Ortenau Süd klar geschlagen geben. In der zweiten Begegnung gegen die HSG Hanauerland war man dann durchaus auf Augenhöhe und konnte ein Unentschieden erzielen. Leider verletzte sich mit Marco Hesse ein weiterer Leistungsträger, der dann im letzten Spiel gegen die JSG ZEGO nicht mehr eingesetzt werden konnte. Somit ging auch diese Partie leider verloren. Auch am kommenden Wochenende kann das Team nicht in Bestbesetzung antreten und ob die Verletzungen von Marco Hesse und Jonas Gebele ausgeheilt sind bleibt abzuwarten. Unter diesen Voraussetzungen wird es schwierig die Chance zur QL für die SL zu schaffen, aber manchmal gelingt auch das Unmögliche.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen