SG Gutach/Wolfach

Dritte auch im letzten Spiel sieglos

HGW Hofweier 3 – SG Gutach Wolfach 3 31:26 (13:16)

Auch im letzten Spiel der Saison konnte die dritte Mannschaft der SG Gutach Wolfach gegen die Dritte der HGW Hofweier keinen Sieg einfahren, obwohl es lange Zeit nach einer Überraschung aussah.

In den Anfangsminuten begann man forsch und lieferte sich einen offenen Schlagabtausch mit dem Gastgeber.

Vor allem über schnelles Umschaltspiel kam man zum Torabschluss.

In der Abwehr verpasste man es einzig das Spiel mit dem wendigen Hofweirer Kreisläufer zu unterbinden.

Nichtsdestotrotz war der Halbzeitstand von 13:16 schon mal ein kleiner Achtungserfolg.

Ab der 35. Minute begann jedoch eine Schwächephase der Gäste, die Hofweier mit einem 7:0-Lauf zum 22:18 eiskalt ausnutzte.

Man fing sich im Verlauf der zweiten Halbzeit wieder, konnte dem Gegner aber nicht mehr gefährlich werden.

Mit der Schlusssirene endete für die dritte Mannschaft eine sportlich gesehen mehr als durchwachsene Saison, was dem Teamgeist der Mannschaft aber in keinster Weise schadete. Nächste Saison gilt es dann eine Liga tiefer mal wieder den ein oder anderen Sieg einzufahren.

 

Gespielt für die SG:

Füssel; Heizmann 7/1; Wöhrle 5; Geiler 4; Hirt 2; Schuler 2; Szentmihalyi 2; Haas 2; Schrenk 1; Lehmann 1; Bossert ; Rauber.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen