SG Gutach/Wolfach

Zweite muss zur Kehler TS

Vorbericht Kehler TS II : SG Gutach/Wolfach II

Die Enttäuschung über die Last-Minute-Niederlage der SG-Reserve am vergangenen Wochenende war noch lange zu spüren. Wieder einmal hatte das Bezirksklasse-Team einen Sieg in den letzten Sekunden aus der Hand gegeben. Hinzu kommt, dass Verfolger Schenkenzell/Schiltach in den letzten beiden Partien ebenfalls punkten konnte und wieder näher an Gutach/Wolfach heranrückt. Am Samstagabend um 18 Uhr führt die Reise des Sum-Teams zur Kehler Turnerschaft. Gegen die zweite Mannschaft der Grenzstädter fuhren die Schwarzwälder im Hinspiel den lange ersehnten ersten Saisonsieg ein. Kehl wird also auf Revanche brennen. Die SG darf deutlich weniger „einfache“ Fehler machen, um den Erfolg gegen Kehl zu wiederholen. Dass der Tabellenelfte auch in der Rückrunde nicht unschlagbar ist, hat zuletzt das 26:26 beim Schlusslicht gezeigt. Thomas Sum und seine Mannschaft werden die Punkte nicht kampflos in Kehl lassen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen