SG Gutach/Wolfach

SG-Reserve verliert in Alpirsbach

TV Alpirsbach : SG Gutach/Wolfach II 34:21 (14:7)

Mit einer 34:21 Niederlage im Gepäck kehrte die zweite Mannschaft der SG Gutach/Wolfach aus Alpirsbach zurück und bleibt damit in der Bezirksklasse weiterhin punkt- und sieglos. In Alpirsbach war das Team von Thomas Sum nach gutem Auftritt in der Vorwoche wieder mal fast ohne Chance. Aus dem Rückraum waren gleich drei Spieler nicht dabei, sodass diesem ohnehin dünn besetzten Mannschaftsteil zusätzlich die Durchschlagskraft fehlte. In der ersten Halbzeit gestaltete die SG das Spiel noch einigermaßen offen, ging aber aufgrund mangelhafter Chancenverwertung bereits mit 14:7 Rückstand in die Pause. Nach dem Seitenwechsel lief dann kaum noch etwas zusammen bei den Gästen. Fehlende Alternativen und vergebene Chancen auf Gutach/Wolfacher Seite beantworteten die Frage nach dem Sieger des Abends recht schnell und Alpirsbach schraubte den Vorsprung Tor um Tor nach oben. Am Ende siegte der TVA hochverdient mit 34:21.

SGGW: Heinkele, Faist; Wöhrle (6/6), Obergfell (4/1), Pranic (4), Sum (4), Ressel (2), Heinzelmann (1), Kilgus, M. Schillinger, Schmider

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen