SG Gutach/Wolfach

Verfolger-Duell in Freiburg

Vorbericht HSG Freiburg : SG Gutach/Wolfach

Am Samstag bereits um 17.45 Uhr muss die Landesliga-Mannschaft der SG Gutach/Wolfach zum Verfolgerduell bei der HSG Freiburg antreten. Der Gastgeber aus Freiburg liegt mit 6:4 Punkten knapp hinter den Gästen (7:3) und holte seine drei Siege bisher ausnahmslos vor heimischer Kulisse in der Gerhard-Graf-Halle. Den jeweils sehr deutlichen Heimsiegen gegen Schramberg (40:25), Brombach (32:25) und zuletzt die Sportfreunde Eintracht Freiburg (34:26) stehen zwei Auswärtsniederlagen in Ehingen und Mimmenhausen gegenüber. Auch die SG reist mit drei Heimsiegen im Gepäck an, konnte aber auswärts bisher auch nur einen Punkt in Schramberg holen. Bei der HSG Freiburg möchte Uwe Dieterle mit seiner Mannschaft auch endlich den ersten Sieg in fremder Halle einfahren, ist sich der Schwierigkeit dieser Aufgabe aber durchaus bewusst.

Für alle SG-Akteure ist die HSG ein komplett unbekannter, aber auch aufgrund der Vorjahresplatzierung auf Platz vier, hoch gehandelter Gegner. Dank des guten Saisonstarts kann die SG Gutach/Wolfach mit Selbstvertrauen und ohne allzu großen Druck nach Freiburg fahren. Den Ausfall von Jens Gudelius hat die Dieterle-Truppe letzte Woche gut kompensiert und die Last in Abwehr und Angriff auf viele Schultern verteilt. Auch am Samstag ist der Einsatz von Gudelius keineswegs sicher. In jedem Fall muss die SG aber an der Chancenverwertung arbeiten. In den engen Spielen war der teils fahrlässige Umgang mit Großchancen jeweils das Zünglein an der Waage. Wenn dazu noch eine starke Abwehrleistung und ein weiter in Bestform auftretendes Torhütergespann kommt, dürfen sich die SG und ihre mitgereisten Fans auch in Freiburg etwas Zählbares ausrechnen!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen