SG Gutach/Wolfach

SG-Reserve in Alpirsbach wieder nur Außenseiter

Vorbericht TV Alpirsbach : SG Gutach/Wolfach

Bisher wenig zu lachen hat das Bezirksklasse-Team der SG Gutach/Wolfach. Mit 0:12 Punkten teilt man sich die „Rote Laterne“ mit den Nachbarn aus Schiltach/Schenkenzell. Besser läuft es bei den Gastgebern vom kommenden Samstag aus Alpirsbach. Der TVA ist mit 6:2 Punkten Fünfter und möchte mit einem Sieg gegen die SG weiter Boden auf die Spitze gutmachen. Für Gutach/Wolfach muss es in dieser Partie heißen, an die starke Schlussphase der Vorwoche anzuschließen, in der man sogar kurz an der Sensation schnupperte. Bisher konnte die Mannschaft ihr Potential vor allem auswärts zu selten über die gesamte Spieldauer abrufen. Ihre Rolle als Außenseiter ist das Team von Spielertrainer Thomas Sum mittlerweile gewohnt und so wird die SG-Reserve die Punkte sicher nicht kampflos in Alpirsbach lassen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen